FANDOM


Jasmine ist ein Charakter aus Dying Light. Sie war die Frau von Rupert und arbeitete im Kindergarten der Altstadt.

Jasmine

Jasmine verwandelt vor der Kellertür

Sie und Rupert passten nach dem Ausbruch des Virus auf die Kinder auf, deren Eltern getötet wurden.

Eines Tages wurde sie Infiziert und im Keller des Kindergartens eingeschlossen. Rupert konnte sie nicht töten, also flutete er den Keller und setzte den gefluteten Boden unter Strom, damit sie nicht entkommen und Schaden anrichten konnte.

In der Mission Der Kerker muss der Spieler den Keller betreten und Jasmine töten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.