FANDOM


Die Schattenjägerbrut ist der Entstehungsort eines Schattenjägers. Im Koop-Modus gegen den Nachtjäger, und auf dem Land muss man diese Brutnester zerstören.

Beschreibung Bearbeiten

Die Bruten sehen bereits wie normale Schattenjäger aus, jedoch hängen sie immernoch in einem Fleischhaufen fest und sind noch in der Mutation.

Sie werden den Spieler weder angreifen noch verletzen, aber die Zombies, die um den werdenden Schattenjäger herumstolpern, können bzw. werden bei einem Angriff auf die Brut zu Nachtwandlern mutieren und den Spieler großen Ärger bereiten.

Fundorte Bearbeiten

  • Während der Nachtjäger-Mission muss der Spieler in kooperation mit anderen Spielern 5 Nester, bestehend aus meistens 5 Bruten, zerstören.
  • In den Schattenjägernestern muss der Spieler Auf dem Land die Bruten in den unterirdischen Höhlen vernichten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.