FANDOM


Achtung Runner! Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Tu uns im Dying Light Wiki einen gefallen und erweitere den Artikel so gut du kannst, bevor die Nacht anbricht!

In Dying Light gibt es viele nicht veröffentlichte Dinge. Entweder wurden sie direkt in der Entwicklung entfernt, oder in der Finalversion gestrichen. Die meisten davon kann man in dem Trailer aus 2014 sehen.

Unveröffentlichte Inhalte Bearbeiten

Allgemein Bearbeiten

  • Die Markierungen von Sicherheitszonen sahen anders aus.
  • Der gesamte Head-Up-Display (HUD), war ganz anders gestaltet.

Angriffe Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

  • Rais sah noch ganz anders aus, er hatte einen dunkelblauen Anzug, einen größeren Vollbart, eine andere Stimme, hatte mehr Narben im Gesicht und sah deutlich älter aus.
  • Spike hatte ein komplett anderes Charaktermodell.
  • Rahim hieß ursprünglich Rakim und hatte eine schwarze Stachelfrisur.
  • Rais hieß während der Entwicklung Razor.

Zombies Bearbeiten

  • Die zweite Art des Unholds hatte statt einem dunkelblauen, einen quarantäne-gelben Anzug.
  • Zombies hatten in der Nacht noch rote, statt gelbe Augen.
  • Schattenjäger hatten ein anderes Modell.
  • Es gab einen weiblichen Zombie, der ein muslimisches Gewand samt Kopftuch trug. Lediglich das Kopftuch wurde letztendlich entfernt, wegen einer möglichen Religionsverletzung.
  • Aus Zombies spritzte beim Verletzen nicht nur Blut, sondern auch grüne Flüssigkeit.
  • Nachtwandler haben sich anders verhalten, ähnlich wie Schattenjäger.
  • Wenn ein Selbstmörder in der Nähe explodierte, kamen seine Eingeweide auf Crane zugeflogen.

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Crane hat den Wurfhaken nicht geradeaus, sondern in einem Bogen geworfen.
  • Der Wurfhaken und das Seil waren deutlicher zu sehen.
  • Wurfmesser, Wurfsterne und Wurfäxte wurden anders geworfen.
  • Eine Art Wall-Run wurde aus dem Spiel entfernt.
  • Es gab einen Wenigkeits-Skill, welchen einem ermöglicht sich schnell um 180° zu drehen.

Waffen Bearbeiten

  • Man konnte eine Pistole und ein Messer gleichzeitig benutzen.
  • Der von den Banditen benutzte Raketenwerfer konnte man benutzen.
  • In den Spieledateien lässt sich ein Leichtes Maschinengewehr finden, was sich via den Developer Tools ins Spiel integrieren lässt. Es ist, bis auf die fehlerhafte Nachladeanimation und einem seltsamen Handling, voll funktionsfähig.
  • Man konnte Rais' seine Machete erbeuten und benutzen.
  • Es existieren in den Spieledateien außerdem eine Art Piratensäbel und ein orientalisches Machetenmesser. Beide ebenfalls integrierbar per Developer Tools.
  • Es gibt ein Nunchuk aus Holz, was im Spiel nicht aufzufinden ist, aber via Mods und Developer Tools integriert werden kann.
  • Es gibt eine Art 'Granate' in den Spieledateien, die Umgebauter Feuerlöscher heißt. Diese sieht aus wie eine Jump Drink-Dose und hat die Fähigkeit, Zombies mit einem Lichtblitz kurzweilig zu betäuben. Integrierbar per Developer Tools.

Sonstiges Bearbeiten

  • Die Krankenwagen waren nicht gelb-rot, sondern weiß-rot.
  • Die Tag- und Nachteffekte waren dunkler gestaltet.
  • Wenn Crane von Banditen mit Schusswaffen bedroht worden ist, konnte man die Hände hoch heben um nicht angegriffen zu werden. Diese Animation wurde letztendlich entfernt.
  • Wenn Crane von einem Krötenzombie bespuckt worden ist, hat er währenddessen geblinzelt. Dies wurde entfernt.